Tierheim Lauterbach - Tierschutzverein Lauterbach e.V. Unsere Tiere
Hunde

Menü Menü zu

Mischling Madilin

MadilinMischling, weiblich/kastriert, 15.02.2016 geboren, Übernahme aus Partnertierheim...


Portrait Hündin Madilin

Madilin kam als Welpe in unser Partnertierheim und wurde vermittelt. Im Februar 2018 kam sie zurück ins Tierheim - aus dem süßen, etwas unsicheren Welpen war eine verängstigte, junge Hündin geworden, die nur mit eingeklemmter Rute läuft und Angst vor jedem Menschen hat.

Zurück im Tierheim wurde Madilin erstmal vom Tierarzt untersucht, und zum Glück konnte nichts festgestellt werden. Körperlich scheint sie in Ordnung zu sein, aber was ist mit ihrer Seele? Was war passiert? Als Welpe war die Süße etwas unsicher, aber interessiert. Die Adoptanten hatten versprochen sich mit ihr zu befassen, und daß sie ein Familienmitglied sein wird. Leider schaut man den Leuten nur vor den Kopf, und wenn man es nicht mitbekommt, machen sie, was sie für richtig halten. Madilin wurde nach draußen in den Garten gesperrt und bekam vom Familienleben nichts mit. So verlor sie nach und nach immer mehr den Bezug zu den Menschen. Nach 2 Jahren hatten die Adoptanten keine Lust mehr, und schoben Madilin wieder ins Tierheim ab.

In dem Fall ist es aber ihr Glück. Die süße Maus hat Angst, aber sie bleibt freundlich. Von sich aus kommt sie noch nicht an und möchte Kontakt oder Streicheleinheiten. Hockt man sich aber hin und hält ihr ein Leckerlie hin, nimmt sie es vorsichtig aus der Hand. Erstaunlicherweise läuft sie trotz ihrer "Angst" gut an der Leine.

Bei anderen Hunden blüht sie auf und kann sie selber sein. Sie liebt es mit ihnen zu spielen und rumzutollen. Dann ist sie entspannt und kommt aus sich heraus. Es ist toll sie so zu sehen. Wir wünschen uns, daß sie in Zukunft auch so entspannt mit Menschen umgehen kann. Sie braucht Zeit, Geduld und Sicherheit. Dann wird sie wieder Vertrauen gewinnen und anfangen ein gemeinsames Leben mit den Menschen zu beginnen. Hilfreich wäre bestimmt ein vorhandener Hund, an dem sie sich orientieren kann. Ein Freund zum Kuscheln und Herumtollen.

Die Pfleger im Tierheim verbringen immer wieder Zeit mit ihr und versuchen ihr zu zeigen, daß es sich lohnt zum Menschen hin zu kommen. Madilin hat sogar schon eine Gassigeherin, die sie regelmäßig ausführt und ihr die Welt zeigt - die die hübsche Hündin auch schon immer weniger gruselig findet.


  

Start > Unsere Tiere > Hunde > Mischling Madilin
||


⇪