Tierheim Lauterbach - Tierschutzverein Lauterbach e.V. Unser Verein

Menü Menü zu

Wir bilden Tierpfleger aus

Unser Tierheim wurde "Ausbildungsbetrieb 2004"

Der Tierpfleger ist seit 1949 ein anerkannter Ausbildungsberuf. Die Ausbildung dauert drei Jahre. Mit Abitur, oder wenn man besonders gute Leistungen zeigt, kann man auf zwei Jahre verkürzen.

Interessenten sollten auf jeden Fall erst ein Praktikum machen, denn: bei Wind und Wetter die Außengehege reinigen, mit Wasserschläuchen Böden und Käfige abspritzen, eingetrockneten Tierkot oder Erbrochenes abkratzen, 20kg schwere Futter- oder Katzenstreusäcke schleppen - Tierpfleger leisten körperlich anstrengende Arbeit, der Beruf ist weniger romantisch, als viele glauben.

Voraussetzung für die Arbeit im Betrieb ist an erster Stelle also eine robuste körperliche Konstitution, gute Leistungen in Biologie sind hilfreich zur Bewältigung des Lehrstoffes in der Berufsschule.

Sorgfalt, Gewissenhaftigkeit und Sauberkeit sind ebenso notwendig für diesen Beruf wie auch auf freie Wochenenden verzichten zu können, denn die Tiere müssen jeden Tag versorgt werden: auch Heilig Abend und Silvester!

Lesen Sie hierzu auch IHK- Auszeichnung:
Azubis 2007 - Unsere Besten - Das Lauterbacher Tierheim bildete bundesbesten Tierpfleger aus!

Der Berufsschulunterricht für Tierpfleger in Hessen findet in der Paul-Ehrlich-Schule in Frankfurt statt!

Achtung: Die nächsten Ausbildungsplätze können wir erst wieder 2017 anbieten!

Start > Unser Verein > Wir bilden Tierpfleger aus
||


⇪